3d Männchen Idee Funktion Umsetzung

Insbesondere in den folgenden Rechtsbereichen berät und unterstützt Rechtsanwalt Holtorf qualifiziert und kompetent:

  • Gewerblicher Rechtsschutz

    Der Bereich des gewerblichen Rechtsschutz regelt in erster Linie das Recht des unlauteren Wettbewerbs. Darüber hinaus zählt auch das Patent-, Gebrauchsmuster-, Design- und Sortenschutzrecht sowie das Markenrecht zu dieser Rechtsmaterie.

    Wettbewerbsrechtliche Ansprüche sind in der Regel Unterlassungs-, Beseitigungs-, Auskunfts-, Schadensersatz- und Gewinnabschöpfungsansprüche wegen unlauterer geschäftlicher Handlungen. Eine der Besonderheiten im Wettbewerbsprozess ist die Schnelligkeit, mit der das Verfahren in den meisten Fällen betrieben wird. Zumeist sehr kurz gesetzte Fristen erfordern ein rasches Handeln.

    Besonderes Augenmerk verdienen im Wettbewerbsrecht so genannte Schutzschriften. Schutzschriften sind vorbeugende Verteidigungsschriftsätze gegen zu erwartende Anträge auf Erlass einer einstweiligen Verfügung oder Arrest mit dem Ziel der Zurückweisung des Antrags.

    Die Inbetriebnahme des elektronischen bundesweiten Schutzschriftenregisters durch die Landesjustizverwaltung Hessen (vgl. § 945a Abs. 1 ZPO) ab dem 01.01.2016 eröffnet hier gänzlich neue Verteidigungsmöglichkeiten. Rechtsanwalt Holtorf berät Sie gerne zu dieser Thematik.


Für Fragen in den Rechtsbereichen Bau- und Architektenrecht sowie Miet- und WEG-Recht steht Rechtsanwalt Holtorf ebenfalls kompetent zur Verfügung.